Freitag, 8. September 2017, 19 Uhr Ausstellungseröffnung im großen Saal des Stadtarchivs

"Tiere in der Stadt, tierisch-menschlich oder menschlich-tierisch?". Große Gruppenausstellung, die Künstler und Fotografen treten erst in der Dämmerung aus dem Gestrüpp der Kritik...

Begrüßung Stadtrat Axel Imholz. Weiterhin spricht der Tierarzt Dr. Clemens Tyrell.

 

 Peter Lörincz "Pin up Ratte" im Eigentum der Kunstarche

Ausstellende: Patrick Bäuml, Swantje von Bismarck, Johannes Boehland, Max Bollwage, Petra von Breitenbach, Dietmar Buchelt, Renate von Christen, DeePee, Ellianne Dinnendahl, Gisela Goertz, Walter Goertz, Albrecht Graupner, Uta Grün, Felix Hamsvaar, HUNZ (eigentlich Hans Wirth) Fee Kempf, Erika Kohlhöfer-Hammesfahr,  Dieter Lickteig, Peter Lörincz, Bettina Mumm, Wolfgang Plass, Gottfried Pott, Robert Preyer, Helga Sigmund, Hajo Sternhardt, Hans Wagner

 

Ausflug: Sonntag, 10. September 2017 Vollrad Kutscher öffnet für uns den "Himmel über Hessen"

Treffpunkt 15 Uhr am Schlossplatz, Treppe am Eckrisalit.

Bevor das Stadtschloss  einer dreijährigen Sanierung unterzogen wird, bekommen wir eine Führung durch seine festlichen Räume und gehen weiter in das moderne Gebäude "Hessischer Landtag". Hier erklärt uns der Frankfurter Künstler Vollrad Kutscher seine große Installation, sein  Demokratieverständnis und die Auswahl der historischen Vorbilder für die Landtagsabgeordneten.
Anmeldung erforderlich. Anmeldeschluss ist der 1.September.

 

Dienstag 12.September 2017, 18 Uhr, Im Rad 42 (Eingang Stadtarchiv)
Documenta Nachlese mit Petra von Breitenbach

"11 künstlerische Positionen + einige Gedanken zum Presse-Echo"

Unser Mitglied Petra von Breitenbach, selbst Künstlerin und gute Fotografin, schildert uns in Wort und Bild Ihre Eindrücke von ihrem Aufenthalt in Kassel.

Daniel Knorr:"Exspiration" Foto pvb

 

Donnerstag 14. September 2017, 19 Uhr, Im Rad 42 (Eingang Stadtarchiv)

Vortrag von Fritz Geller-Grimm "Tiere in der Stadt aus der Sicht des Biologen"

Ellianne Dinnendahl: Seltene Tiere in unserer Stadt, 2017

Sonntag 8.Oktober 2017, 11.30 Uhr Lesung

Dr. Renate Moering liest für uns Beispiele zum tierisch menschlichem oder menschlich tierischem in der Poesie.

 Am Freitag, den 13.Oktober endet die Ausstellung "Die Tiere in der Stadt"

 Freitag 24.November 2017, 19 Uhr Ausstellungseröffnung Im Rad 42, Eingang Stadtarchiv

Eröffnung der Ausstellung: Der Bildhauer Arnold Hensler und seine Frau, die Fotografin Annie Hensler-Moering, wie auch der Maler Ernst Wolff-Malm.